Die Bergischen Drei – Tourismusregion Remscheid Solingen Wuppertal

Natur und Geschichte

Wandern im Bergischen ist ein Naturerlebnis: Wasser gibt es überall, Bäche rauschen die Berge hinab, Pfade und Wege durchziehen den tiefen Wald. Immer ist der Weg zugleich auch Spurensuche, denn zahlreiche Relikte der frühen Industrialisierung warten auf Entdeckung.

Infos und Karten:

Drei Täler, drei Seen, drei Städte

Drei Wandertouren laden ein, die Bergischen Drei zu Fuß zu entdecken. Die Streckenwanderungen bieten sich an zur Einteilung in Etappen. Ausführliche Beschreibungen bietet die Desktop-Version des Internet-Auftritts der Bergischen Drei

  • Drei-Täler-Tour
    Von der Eschbachtalsperre in Remscheid über Solingen-Burg, den Brückenpark Müngsten bis zur Remscheider Trasse des Werkzeugs.
    Desktop-Version

  • Drei-Seen-Tour
    Auf den Spuren der industriellen Vergangenheit: Die Wupper, drei Talsperren, die Altstädte von Wuppertal Beyenburg und Remscheid-Lennep.
    Desktop-Version

  • Drei-Städte-Tour
    Wuppertal-Beyenburg, Remscheid-Lüttringhausen, Wuppertal-Cronenberg, Solingen-Gräfrath: Die Drei-Städte-Tour verbindet "Die Bergischen Drei" und zeigt, was typisch ist. Der Weg führt durch das Gebiet der drei Großstädte, doch (groß-)städtisch ist er nicht.
    Desktop-Version

Diese drei Karten sind auch gedruckt erhältlich (mit Streckenbeschreibungen, Sehenswertem, Höhenprofilen). In der Desktop-Version bieten sie zusätzlich GPX-Tracks und Druck-PDF.

Erlebniswege

Erlebniswanderwege, die die Frühzeit der Industrialisierung thematisieren, begleiten Wupper, Eschbach und Morsbach, die drei geschichtsträchtigen Wasserläufe der Region. Ausführliche Beschreibungen bietet die Desktop-Version des Internet-Auftritts der Bergischen Drei:

Der Bergische Weg

Der Fernwanderweg ist insgesamt 265 Kilometer lang, hat landschaftlich und kulturgeschichtlich viel zu bieten. Auf den Spuren eines historischen Weges führt er vom Essener Baldenysee  durch das „Neanderland“, die Bergischen Drei, die Naturparks Bergisches Land und Siebengebirge, bis hin zum berühmten Drachenfels. Von insgesamt 13 Etappen verlaufen drei im Städtedreieck

Weitere Informationen:
Der Bergische Weg 

Kontakt

Informationen und Karten, Beratung bei der Reiseplanung: 

Die Bergischen Drei
Bergisches Land
Tourismus Marketing e.V.
Kölner Straße 8
42651 Solingen
Tel. +49 (0) 212 / 88 16 06 65
Fax +49 (0) 212 / 88 16 06 66
info@die-bergischen-drei.de